Ankündigung

Schule als Staat

   

Am Ende des Schuljahres steht das Großprojekt "Schule als Staat" auf dem Programm.

Für eine Woche verwandelt sich von 18.07.24- 22.07.24 unsere Schule in den Staat "Wilhelm City". 

Die Woche wird so aufgebaut sein, dass die Schulgemeinschaft täglich in vielen verschiedenen Betrieben arbeitet. 

Außerdem sind am Freitag von 10-16 Uhr und am Samstag von 10-13 Uhr zwei Besuchertage geplant, an denen Familie, Freunde und alle anderen, die Interesse haben, eingeladen sind, um in unseren Staat einzutauchen.

Ziel des Projektes ist es, den Schülerinnen und Schülern den Aufbau und die Funktionen eines echten demokratischen Staates näher zu bringen und politisches und wirtschaftliches Interesse zu wecken. 

Wir freuen uns auf ereignisreiche Tage und auf ein erfolgreiches Projekt!

Zurück