Wilhelms-Gymnasium > Schulaktivitäten > Projekte > Unterstufenfußballturnier

Unterstufenfußballturnier

Am Freitag, den 22.3.13 gab es in der Degerlocher Halle ein Fußballturnier des WGs. Acht Mannschafen nahmen daran teil. Als erstes wurden die Mannschaften in je zwei Gruppen aufgeteilt. In den Gruppenspielen spielten in der ersten Gruppe die 5. Klassen gegeneinander, sowie in der zweiten Gruppe die 6. und 7. Klassen. Die zwei besten Mannschaften von jeder Gruppe kamen ins Viertelfinale, wo dann wieder jede Mannschaft gegen jede Mannschaft spielte. Im Finale spielten die The Killers (6b) gegen den letztendlich Zweitplatzierten.Im Spiel um den dritten und vierten Platz spielten der FC 5c gegen die Fantastischen 8 (5a).

Verfasser: Helena H. und Victoria M. (beide 5a)

Bericht der Siegermannschaft

Als das Turnier begann, waren wir von den gegnerischen Mannschaften beeindruckt, da wir sehr lange bis zum 1. Spiel warten mussten. Die ersten Spiele waren etwas einfacher. Im Halbfinale wurde es dann schwerer gegen die Siebtklässler. Als wir uns dann ins Finale durchgekämpft hatten, spielten wir am Anfang des Spiels ein bisschen lustlos, da wir 2:0 hinten lagen. Die letzten 5 Minuten schossen wir dann aber noch 3 Tore und gewannen unerwartet. Bei der Siegerehrung erhielten wir eine Urkunde und je nach Platzierung einige Süßigkeiten. Mit guter Laune verließen wir das Turnier und starteten in die verdienten Osterferien.

(The Killers 6b)

Zurück